Willkommen auf
miranda-fusion-de

powered by puttee

 

Passwort vergessen?

Kein Mitglied? Jetzt registrieren!


Mi-2008

2. Apr

Icon zum Thema

Erster Dev-Blog


So, nun is es endlich soweit, mein erster Dev-Blog. In Zukunft sollen hier paar Entwicklungfortschritte und Neugigkeiten über mi:fusion 2.0 erscheinen.

Die Basis von mi:fusion 2.0 ist natürlich der neue Kernel 0.8. Dieser soll viele neue Features bieten, befindet sich aber bisher noch im Alpha Stadium. Aber meine bisherige Testversion läuft eigentlich relativ stabil.

Besonderes Highlight wird der neue Multiaccount Manager sein. Damit kann man nun mehrere Acoounts der jeweiligen Clients ohne Probleme verwalten und muss nicht mehr die einzelnen DLL’s kopieren. Zudem wurde der Code stellenweise „redisigned“, was auf eine noch bessere Stabilität und Kompatibilität hoffen lässt. Vorrausgesetzt die einzelnen Pluginentwickler passen ihre Plugins den neuen Gegebenheiten an.

Was mi:fusion angeht, wird es auch hier ein paar Neuerungen geben. Keine gravierende, eher nur optische, da ich ja selber kein Pluginentwickler bin 🙂
Auf Basis vieler Anfragen, ob fusion nich auch ein helles Skin bieten kann, entschied ich mich mein eigenes Skin-Paket zu erstellen, eben mit einem hellen Design. Dieses umfasst Kontaktlistenskin, Popup+Skin, Tipper YM Skin, TabsrmmSkin und IEview template. Alle Skins werden u.a. auch auf Win Vista ausgelegt sein, d.h. der Aero Glass Effekt wird eine Rolle bei diesen Skins spielen. WinXP User werden nur einfache Transparenz sehen, ohne diesem „Blur“-Effekt. Im Vordergrund des gesamten Paket soll Eleganz, Schlichheit und plastische Wirkung mit „Glaseffekt“ im Vordergrund stehen.

Das besondere Highlight wird das neue IEview template sein. Es unterstützt Videoversand (Youtube etc. direkt im Chatfenster), Bildlinks (mit zoom-in/out Funktion) und URLBildLinks werden erzeugt, bessere Tzerausgabe, und eine SystemUptimeAnzeige als kleines Gimmick wird im Chatfenster angezeigt. In einer nächsten Ausgabe werde ich eventl. mal die ersten Screens veröffentlichen.

Neben diesem hellen Theme (blau) wird es auch wieder eine Black-Edition geben. Als „Classic“ wird dennoch das AeroBliss Skin wieder mit beiliegen. Außerdem wird es jeweils ein Skin mit „MyDetails“ Unterstützung geben und eins für Minimalisten ohne Toolbar und MyDetail.

Demnächst werde ich eventl. mal die erste Beta von 2.0 freigeben, in der alle Skins enthalten sein sollen. Dann könnt ihr ja eure Meinung dazu abgeben. Ich hoffe jedenfalls es wird Euch gefallen, damit nicht alle Mühen umsonst waren 😉

soweit
best regards